EN

Inhalt:

Willkommen in der Residenz Würzburg

Aktueller Hinweis / Coronavirus

Wir freuen uns sehr, dass die Residenz Würzburg wieder für Besucher zugänglich ist; die Besucherzahl ist jedoch begrenzt. Führungen und Gruppenbesuche sind aktuell leider nicht möglich.

Bitte rechnen Sie mit Wartezeiten und Einschränkungen wie geänderten Wegeführungen oder Raumschließungen.

Die Toskana-Ausstellung und die Hofkirche müssen leider geschlossen bleiben.

Die Park- und Gartenanlagen der Schlösserverwaltung sind weiterhin geöffnet.

Für den Besuch all unserer Sehenswürdigkeiten gelten die bekannten Hygiene- und Verhaltensregeln.

Hier finden Sie allgemeine Hinweise zur Wiedereröffnung unserer Sehenswürdigkeiten sowie zu den Schutzmaßnahmen zur Eindämmung von COVID-19.


 

externer Link zum Angebot "Museum online –  jede Menge zu entdecken!"

Museum online – jede Menge zu entdecken!

Wir laden Sie herzlich ein, auch auf unseren verschiedenen Websites und in den sozialen Medien durch unsere Häuser zu flanieren.

Sie können zum Beispiel unsere Sehenswürdigkeiten in Filmen zu den unterschiedlichsten Themen erkunden, oder auch mittels spannender 3D-Visualisierungen.

Unsere Angebote zum Thema "Museum online" haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Zugänglichkeit des Hofgartens

 

Bild: Hofgarten Würzburg, landschaftlicher Teil

Die beiden Zugänge zum Hofgarten an der Ottostraße und von der Balthasar-Neumann-Promenade sind aktuell geschlossen, um eine Trennung von reinem Durchgangsverkehr und Gartenbesuchern zu ermöglichen (Coronavirus); bitte benutzen Sie für Ihren Besuch im Hofgarten die Tore an der Hofkirche und am Rennweg.

Wir bitten für diese Maßnahme um Ihr Verständnis.

300 Jahre Grundsteinlegung Residenz Würzburg

Residenznächte 2020 in Würzburg auf 2021 verschoben

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie hat sich die Bayerische Schlösserverwaltung dazu entschlossen, die ursprünglich am 22. und 23. Mai 2020 vorgesehenen Residenznächte in Würzburg auf den 14. und 15. Mai 2021 zu verschieben.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den gleichen Wochentag im kommenden Jahr. So sind Karten, die ursprünglich für Freitag, 22. Mai erworben wurden, für Freitag, 14. Mai 2021 gültig und Karten, die ursprünglich für Samstag, 23. Mai erworben wurden, für Samstag, 15. Mai 2021 gültig.

Ebenso besteht die Möglichkeit, die gekauften Eintrittskarten zurückzugeben. Für die Erstattung des Kaufpreises müssen die Originaleintrittskarten samt dem ausgefüllten Rückerstattungsformular an die Schloss- und Gartenverwaltung Würzburg (z.H. Frau Köppe, Residenzplatz 2, Tor B, 97070 Würzburg) per Postversand oder über den Einwurf in den Briefkasten übersandt werden.

Hier finden Sie das Rückerstattungsformular oder Sie senden eine E-Mail an Residenznacht-Wuerzburg@bsv.bayern.de.


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden